Mitglieder Konferenzen/ Räte (SER-FES)

 

Schulelternrat  (Wahl immer für 2 Jahre) 

VORSITZ

NAME

KLASSE

1. Vorsitzende

 Kristina Krämer

 

 2c

2. Vorsitzende

Maika Hoe

 3a

3. Vorsitzdende

Delia Cederfeldt  

 

 3d

 

Fachkonferenzteilnehmer (Wahl immer für 2 Jahre) 

FACHKONFERENZ

NAME

KLASSE

DEUTSCH

 Tina Gellings  

Katharina Meyer 

 3d

2a

MATHEMATIK

Bettina Bethke

 Silke Schäfer 

 3c

4a

SACHUNTERRICHT

Delia Cederfeldt 

Brigitte Voges

 3d

2a

BILDENDE KUNST /

Textiles Gestalten

 Jasmin Albers

Delia Cederfeldt 

 4c

3d

MUSIK 

 Lia Tapia  

Susanne Möller 

 1c

1c

SPORT

 Katharina Meyer

 Wiebke Eilers

 

 2a

4b

RELIGION

 Wiebke Eilers

 Daniela Pietsch

 

 4b

3c

ENGLISCH

Tina Gellings 

Katharina Meyer

 3d

2a

GESTALTENDES

WERKEN 

 Susanne Möller

 Maika Hoe

 1c

3a

 

 

   

 

Mitglieder Gesamtkonferenz (Wahl immer für 2 Jahre) 

 

NAME

KLASSE

 

 

 Jasmin Albers

 4c

 Markus Maschke

4d

 

 

 

 

 

 

 Stellvertreter:

Tina Gellings

Silke Schäfer

        

·        

  

3d

4a

 

 

 

Weitere Räte (Wahl immer für 2 Jahre) 

Rat

NAME

KLASSE

Stadtelternrat

 Jasmin Albers

Markus Maschke

 4c

4d

Regionselternrat

 Jasmin Albers

Markus Maschke

4c 

4d

 

Kurzinformation über die Aufgaben eines Elternvertreters an der FES /

Möglichkeiten der Mitarbeit im Schulelternrat 

 

Wahl der Elternvertreter in den Klassen

Wählen und zur Wahl aufstellen lassen können sich alle Erziehungsberechtigten eines Schülers. Hierbei ist zu beachten, dass es pro Schüler nur eine Stimme  gibt.  Es kann sich auch nur ein Erziehungsberechtigter pro Schüler wählen lassen

Elternvertreter in den Klassen

Für den Zeitraum von 2 Jahren werden gewählt:  Ein Elternvertreter  (1) und ein stellvertretender Elternvertreter  (2).

Die Aufgaben bestehen sind z.B. darin:

Bindeglied zwischen Eltern und Lehrer/innen(1+2), 

Schulelternratssitzungen besuchen und Informationen an die Klassen weiter leiten (1+2)

Einladungen für Elternabende aussprechen und dessen Leitung übernehmen (1) 

-> Termine  gemeinsam mit Klassenlehrer/in und Stellvertreter abstimmen!

 

Der Schulelternrat (SER)

Die gewählten Elternvertreter der einzelnen Klassen bilden den SER. Die Sitzungen des SER finden i. d. Regel 4x pro Schuljahr um 20.00h statt. Derzeit besteht der SER aus 24 gewählten Elternvertretern. Die Vertreter werden für einen Zeitraum von 2 Jahren gewählt.  

Vorstand des SER  

(1., 2. und 3. Vorsitzenden) = Erste Ansprechpartner für Schulleitung/ Lehrer/ Elternvertreter , Vorbereitung der Sitzungen, div. Vororganisationen etc. 

·       Vertreter für Fachkonferenzen (FK) = gibt es für alle Fächer, die an der Friedrich-Ebert-Schule unterrichtet werden. Die Konferenzen finden nachmittags (ca. 16.30h/ nach Vereinbarung) statt. Lehrplan, Veränderungen  ->Bsp. Einführung neuer Schulbücher/ Neues Arbeitsmaterial etc. werden besprochen.

·       Vertreter für die Gesamtkonferenz (GK) = In der GK sitzen Schulleitung, Lehrer + gewählte Elternvertreter. Hier werden Beschlüsse abgestimmt, die z.B. vorher in der FK vorbereitet wurden, Aktionen/ Veränderungen und Div. wird besprochen/ diskutiert/ beschlossen. Sitzungen: meist 16.30h, ca. 4 x pro Schuljahr

·        Vertreter für den Stadtelternrat (2 Vertreter)= alle Schulen der Stadt sind dort vertreten. Sitzungen immer abends, ca. 20.00 Uhr.

·        Vertreter für den Regionselternrat =  alle Schulen der Region sind dort vertreten. Sitzungen immer abends, ca. 20.00h

Wichtig:

Elternabende/ Sitzungen etc. sind an der FES nur dienstags möglich. 

-> mind. 2 Wochen vorher Info an die Hausmeisterin/ den Hausmeister!